Christina Mayer

 

Mein Name ist Christina Mayer. Ich bin Österreicherin, meine Muttersprache ist Deutsch.

Im bilingualen Gymnasium waren meine Bildungssprachen Deutsch und Englisch – schon früh jonglierte ich mit Sprachen. Zusätzlich lernte ich Französisch und Spanisch.

 

Stilsichere Texte in all meinen Sprachen zu schreiben, Übersetzen und auch kleinste Bedeutungsunterschiede zu erkennen, lernte ich im Bachelor-Studium Transkulturelle Kommunikation. Im abgeschlossenen Master-Studium an der Universität Wien erwarb ich Dolmetsch-Kompetenzen und spezialisierte mich auf Konferenz-Dolmetschen im simultanen Modus.

 

Aufenthalte im Ausland (Spanien, Madagaskar, Guatemala, Frankreich) haben mir geholfen, meine Sprachkenntnisse zu festigen und ich konnte kulturelle Unterschiede und andere Lebenswelten entdecken.

 

Ich bin Mitglied im Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen, Universitas Austria. Professionalität und Einhaltung des Berufsethos stehen für mich an erster Stelle.